Sonntag, 9. Juli 2017

Meine erste wirkliche Challenge - Hardcover-Lesechallenge im Juli

Hallöchen ihr Lieben :)

Der Juli ist zwar schon seit einer Woche da, aber trotzdem möchte ich euch noch von meiner Hardcover-Lesechallenge erzählen.










   

Die Hardcoverlesechallenge habe ich für mich erstellt und bei keinem gesehen. Mein SuB ist sehr hoch und  ich muss die Bücher mitlerweile auf meinem Schrank stapeln und dieser geht fast zur Decke.
Hardcover sehen zwar meistens schöner aus als Taschenbücher, sind aber oft auch leider schwerer und vorallem dicker als Taschenbücher. Ich habe mir dann gedacht, dass ich diesen Monat mindestens 5 Hardcoverbücher lese und damit es nicht ganz so leicht wird habe ich Bücher genommen, die schon länger auf meinem SuB liegen. Kommen wir nun zu den Büchern.


"Gebannt - unter fremdem Himmel" wird für mich ein Re-Read werden. Ich habe das Buch schon kurz nach dem Erscheinungstermin gelesen und mir hat die Story damals sehr gefallen.





 Damit ich die Reihe dann weiterverfolgen und abschließen kann, werde ich "Gebtrieben - durch ewige Nacht" und.....
.... "Geborgen - In unendlicher Weite" lesen. Ich bin übrigens sehr froh, dass ich die wunderschönen Hardcoverausgaben besitze.







"Meerestosen" von Patricia Schröder habe ich mir für diesen Monat fest vorgenommen. Letzten Sommer habe ich Band 2 gelesen und wollte danach auch Band 3 lesen, habe es dann aber nicht mehr geschafft.





Wie einige von euch wissen ist Kerstin Gier meine Lieblingsautorin. Das Buch wollte ich schon am Erscheinungsdatum haben, habe es dann aber schlussendlich in einem Tauschpaket (Den Post dazu  findet ihr hier) gehabt. Leider habe ich das Buch noch nicht gelesen....





Das ist meine einfache, aber dennoch effektive Lesechallenge. Nehmt ihr an Lesechallenges teil? Wenn ja, welche sind es?



Kommentare:

  1. Gute Idee. Da machst du ja gleichzeitig auch noch eine Challenge zum Reihen beenden draus :) "Gebannt" habe ich schon ewig auf englisch auf meinem SuB liegen, das hatte ich schon fast wieder vergessen. Die Reihe muss ich dringend mal anfangen.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lisa,
    ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg bei der Challenge.
    Aber es kommt bei Wälzern auch immer auf das verwendete Papier an. Ich hab ganz dicke Hardcover, die sehr leicht sind und dann wieder richtig dicke Taschenbücher, die auch schwer sind.
    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen

Hallöchen und danke für deinen Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))