Donnerstag, 26. Februar 2015

[Neuerscheinungen] März 2015 - Teil 2 von 2 - Script5, Loewe, Cbt, Bastei Lübbe, Hanser und Carlsen







Erscheinungsdatum 09.03.15
                   Hallihallo,

 Ich habe hier den 2. Teil der Neuerscheinungen für den März 2015. Viel Spaß!


 Schimmert die Nacht (Spin off zur Mercy Falls Trilogie) von Maggie Stiefvater

Nach einer längeren Zeit der Trennung hat Isabel den Schmerz über die gescheiterte Liebe zu dem unberechenbaren Ex-Rockstar Cole endlich überwunden und konzentriert sich auf ihr neues Leben in L.A. An Cole denkt sie selten. Als er plötzlich vor ihr steht, beginnt ein nerven- und gefühlsaufreibendes Spiel aus unwiderstehlicher Anziehung und abgrundtiefer Abneigung. Cole ist hinreißend und verführerisch wie immer, und Isabel kann seinem Charme nur schwer standhalten. Doch zugleich fürchtet sie, dass seine dunkle Vergangenheit wieder Macht über ihn erlangt. Deshalb hat sie sich geschworen, sich nicht noch einmal in ihn zu verlieben, und kämpft verzweifelt gegen ihre Gefühle an. (Quelle: Script5)

Erscheinungsdatum: 09.03.15
Mit uns der Wind von Bettina Belitz

Mona kennt ihn nur von den Videos auf YouTube. Es berührt sie tief, wenn er sich mit seinem Power-Kite der Willkür des Windes überlässt. Als sie herausfindet, dass ihr „Drachenreiter“ ein populäres Rockmusikfestival besuchen will, überredet Mona ihren Bruder Manuel, sie dorthin mitzunehmen. Keine Selbstverständlichkeit für Mona, denn sie leidet unter einer seltenen Form von Narkolepsie: Sie schläft bei aufregenden Gefühlen regelmäßig ein.Eigentlich fährt Adrian nur zu dem Festival, weil er endlich bei der schönen Helen landen will. Doch dann läuft ihm dieses zierliche Mädchen mit dem Drachentatoo über den Weg. Ziemlich hübsch die Kleine, aber als sie endlich in seinen Armen liegt, schläft sie plötzlich ein. Wie merkwürdig ist das denn? (Quelle: Script5)

Erscheinungsdatum: 09.03.15
Egal wohin von Franziska Moll

Jo zählt die Tage, bis sie nach Kreta auswandern kann – endlich 18 Jahre alt, endlich unabhängig, endlich frei.
In Kreta möchte sie ein neues Leben anfangen, mit Koch, ihrem Kumpel aus dem Restaurant, in dem sie kellnert. Doch als dieser verschwindet, sieht Jo, dass Koch nicht der einzige Mensch ist, dem Jo am Herzen liegt. Der unscheinbare, geradezu unsichtbare Amar ist es, der sich nun um Jo kümmert, bei ihr bleibt, egal, wie sehr sie ihn von sich stößt. Der ihr die Schönheit des Lebens zeigt, wie nur er sie sehen kann. (Quelle: Loewe)



Erscheinungsdatum: 09.03.15
Ich und mein anderes Leben von Katrina Leno

Schon immer hat Molly Erinnerungslücken. Ganze Stunden und Tage: einfach weg. Was während dieser Blackouts passiert, weiß sie nicht, nur, dass sie danach jedes Mal wie aus einem wilden Traum erwacht. Bis eines Tages nach einem Unfall ein tödlich verletzter Junge in ihren Armen liegt und behauptet, sie zu kennen. Aber Molly kennt diesen Jungen nicht. Oder doch? Als sie sich auf die Suche nach Spuren macht, gerät sie in den Sog einer verstörenden Wahrheit: Sie kannte den Toten, liebte ihn sogar. Aber nicht als Molly. Sondern als Mabel, ihr zweites Ich. Und Mabel hat die Oberhand, wenn Molly ihren Blackout hat. (Quelle: cbt)





 Dämonentochter - Verführerische Liebe  (Dämonentochter #4) von Jennifer L. Armentrout

Alex befindet sich allein im Nirgendwo, schicksalhaft gebunden an Seth … ihrer Erinnerungen, ihres Willens und selbst ihrer Gefühle zu Aiden beraubt – denn sie ist der Schlüssel, der Seth zum unbezwingbaren Vernichter der Götter machen soll. Doch Aidens Liebe widersetzt sich jeglicher Bestimmung, er ist nicht gewillt, Alex aufzugeben. Als ihr die Flucht gelingt, müssen sie einen Weg finden, Seth aufzuhalten – und der führt sie geradewegs in die Unterwelt … (Quelle: cbt)
 Der Game - Master - Tödliches Netz (Game Master #1) von James Dashner

Michaels Leben ist ein einziges Game. Denn Michael will eine Cyber-Legende werden. Doch als sich eine Gamerin im VirtNet vor seinen Augen umbringt, ist plötzlich nichts mehr, wie es war. Dahinter steckt der berüchtigte Cyber- Terrorist Kaine, dessen Motiv ebenso im Dunkeln liegt wie sein Aufenthaltsort. Und Michael ist derjenige, der Licht in die Sache bringen soll – im Auftrag des virtuellen Sicherheitsdienstes. Eine Mission mit höchstem Risikolevel, denn ab jetzt bewegt er sich auf Pfaden, auf die sich noch keiner vor ihm im VirtNet gewagt hat ... (Quelle: cbt)




 Das flüstern der Zeit von Sandra Regnier

Platzregen und Sturmwinde gehören für die englische Kleinstadt Lansbury und damit für die 17-jährige Meredith zum Alltag. Doch diese Gewitternacht ist anders. Unheimliche Kornkreise tauchen am Ortsrand auf, unerwartete Gestalten suchen Lansburys Steinkreis heim und dann ist da noch Merediths bester Freund Colin, der sie genau in dieser Nacht küsst, und mit dem nun nichts mehr so ist, wie es war. Irgendetwas ist in jener Nacht passiert, irgendetwas, das Zeit und Raum kurzfristig aufgehoben hat. Und ausgerechnet Meredith ist der Schlüssel zum Ganzen… (Quelle: Carlsen)



Asche zu Asche von Jenny Han und Siobhan Vivian  

Eine für alle, alle für eine. Das war das Versprechen, das sich Mary, Kat und Lillia gegeben hatten. Gemeinsam wollten die drei Mädchen vergangenes Unrecht rächen. Doch nach Rennies Tod geben sich Kat und Lillia beide selbst die Schuld. Wenn Lillia nicht mit Reeve weggefahren wäre … Und wenn Kat bei Rennie geblieben wäre … Nur Mary weiß, was in der Nacht wirklich geschehen ist. Und sie weiß auch, dass Reeve glücklich ist, obwohl er es doch verdient hat, zu leiden. Ab jetzt ist Schluss mit den halbherzigen Spielchen, beschließt sie. Was sie jetzt will, ist richtige, blutige Rache. Der packende Abschluss der Jugendbuch-Trilogie handelt von drei ganz großen Gefühlen: Freundschaft, Liebe und Hass. (Quelle: Hanser)




Mit Rosen bedacht von Jennifer Benkau 

Ein Unfall zerstört Wandas heile Welt: Ihr Verlobter, den sie in wenigen Tagen heiraten wollte, wird schwer verletzt und fällt ins Koma. Niemand weiß, ob er je wieder aufwachen wird. Als Wanda versucht, Karims Angelegenheiten zu regeln, stößt sie auf immer mehr Ungereimtheiten in seinem Leben. Tiefer und tiefer dringt sie in ein Netz aus Lügen und Geheimnissen vor, bis sie sich fragen muss: Wer ist Karim wirklich? Hat sie ihren Geliebten je gekannt? Schließlich kommt Wanda einem entsetzlichen Verbrechen auf die Spur, und alles deutet darauf hin, dass Karim große Schuld auf sich geladen hat. Doch während seine Augen geschlossen bleiben, schwebt Wanda bald selbst in höchster Gefahr ... (Quelle: Bastei Lübbe)



Dienstag, 24. Februar 2015

[Rezension] Portside Beach 1 - Claire und Bradley von Ella Green

© Klarant -Verlag 
Titel: Portside Beach 1 - Claire und Bradley
Originaltitel: /
Autorin: Ella Green
Format: Kindle Edition
Seitenanzahl: 148 Seiten
Verlag: Klarant
Preis: 3,99€




Die Portside Beach Reihe 

1. Claire und Bradley

... weite Bände folgen noch ...

Die 18-jährige Claire – sexy und rebellisch – wird für ein Jahr zu ihrer Tante in die USA geschickt, weit weg von ihren Freunden in Deutschland. Doch was als Umerziehungsmaßnahme ihrer Eltern gedacht war, wird schnell zu einem ganz großen AbenteuerStrand, Meer, Sunshine State Californien … in dieser Atmosphäre lernt Claire den attraktiven Bradley kennen – 21, College-Student und selbsternannter Womanizer von Portside Beach …



Die Grundidee der Handlung hat mir gefallen. Ich hatte allerdings nur ein Problem, die Autorin hatte sehr viele Ideen und hat diese nach und nach  abgeklappert und diese vielen Ideen kamen viel zu kurz. Wäre das Buch ca. 150 Seiten länger gewesen, dann wäre die Geschichte perfekt gewesen. Ich hoffe wirklich sehr, dass die Folgebände anders.

Die Figuren an sich wurden gut ausgearbeitet und wirkten immer authentisch, besonders Bradley und Claire haben mir gefallen.

Claire ist eine Rebellin und wird daraufhin von ihren Eltern zu ihrem Onkel und ihrer Tante in die geschickt. Bradley ist der Womanizer und wirkte am Anfang sehr unsympathisch, aber je mehr man ihn kennen lernt, desto sympathischer wurde er mir.

Die Liebesgeschichte zwischen den beiden konnte mich generell überzeugen, allerdings fand ich die Geschichte an einigen Stellen zu Klischeehaft und zu dick aufgetragen. 

Der Schreibstil der Autorin ist wurde einfach gehalten, aber dennoch ist er ungewöhnlich. Ich fand die Dialoge zu plump und manchmal zu direkt. 



"Portside Bech - Claire und Bradley" ist ein schöner Liebesroman mit Erotik. Die Charakere sind authentisch, aber die Geschichte und vorallem die Dialoge sind sehr klischeehaft und sehr gewöhnungsbedürftig. 

3 von 5 Eulen


Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem Klarant-Verlag für das Rezensionsexemplar!

Sonntag, 22. Februar 2015

Book-Date - Die Brücke zwischen Mensch und Buch




"Rezensiere/ kommentiere und archiviere deine Bücher um Bücherzwillinge und andere Buchliebhaber auf dich aufmerksam zu machen. Lernt euch kennen. Findet euch. Verbindet euch. Vom ersten Kapitel zum book-date. Book-date ist die einzigartige Brücke zwischen Mensch & Buch."



Huhu ihr Lieben :)

Ich möchte euch heute eine neue Bücher-Community  book-date vorstellen. Die Community findet ihr hier.

Was ist book-date?

book-date ist ein Soziales Netzwerk, dass Menschen durch das Medium Buch miteinander verbindet. Das "wie" ist so vielseitig wie die Genre- und Autorenvielfalt des geschriebenen Wortes, sei es durch gezielte Suche oder gekonnten Zufall, Nachrichten, Rezensionen, Kommentaren, Bewertungen, Empfehlungen, Vorlieben, Abneigungen, etc pp. Je aktiver Du bist, desto besser finden Dich andere book-dater auf der Website. Finde so Werke, die Du liebst, entdecke Autoren, die Dich begeistern, erschaffe Dir Freundeskreise, die Deine Faszination teilen und erfahre Informationen, die Dich interessieren.

Ich habe mich aufjedenfall angemeldet und werde jetzt dort ein bisschen stöbern. Achja ihr findet mich unter dem Namen Bücherparadies. Die Seite ist sehr einfach aufgebaut und ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr euch dort anmelden würdet. 



Donnerstag, 19. Februar 2015

[Neuerscheinungen] März 2015 - Teil 1 von 2 - Blanvalet, DVA,Goldmann, C. Bertelsmann, Ullstein, Uebberreuter und Fischer


Erscheinungsdatum: 16.0
Über uns der Himmel von Kristin Harmel

Die junge Kate Waithman lebt mit ihrer großen Liebe Patrick in Manhattan. Eines Morgens geht sie am Hudson River joggen, als plötzlich ein Flugzeug den Himmel durchbricht. Momente später ist das World Trade Center in Rauch gehüllt. Es ist das Gebäude, in dem Patrick arbeitet ...
Dreizehn Jahre später fühlt sich Kate endlich bereit, ihr Herz wieder zu öffnen. Doch dann hat sie einen Traum, der realer scheint als alles, was sie umgibt – von dem Leben, das sie mit Patrick gehabt haben könnte. Während sie versucht, an der Vergangenheit festzuhalten, beginnt Kate zu ahnen, dass es für sie einen zweiten Weg zum Glück geben könnte ... (Quelle: Blanvalet)




Erscheinungsdatum: 02.03
Das Buch der Nacht (Diana & Matthew #3) von Deborah Harkness

Nach ihrer Zeitreise in das London Elisabeth‘ I. kehren Diana Bishop und Matthew Clairmont zurück in die Gegenwart, wo neue Herausforderungen, vor allem aber alte Feinde sie erwarten. In Sept-Tour, der Heimat von Matthews Ahnen, treffen sie aber auch endlich ihre Freunde und ihre Familien wieder. Außerdem werden sie mit einem tragischen Verlust konfrontiert, der besonders Diana trifft. Die wahre Bedrohung für die Zukunft aber, muss noch aufgedeckt werden, und dafür ist es von höchster Wichtigkeit, das Geheimnis um das 
verschollene Manuskript Ashmole 782 zu entschlüsseln und die fehlenden Seiten zu finden … (Quelle: Blanvalet)


Erscheinungsdatum: 16.03
Das bisschen Sünde von Anke Greifeneder

Annie ist heilfroh, kein Teenager mehr zu sein. Sie hat einen tollen Job, zwei niedliche Katzen und – ach ja, ihren Freund kürzlich verlassen. Welche selbstbewusste Frau ist heute noch auf einen Mann angewiesen? Doch dann steht aus heiterem Himmel Annies große Liebe aus Schulzeiten vor ihr. Max ist aufregend, unwiderstehlich … und immer noch ein Riesenarsch. Und Annie verhält sich, ohne es zu wollen, wieder wie eine Sechzehnjährige. In diesem Gefühlswahnsinn hilft ihr nur ein radikaler Einschnitt: der Gang ins Kloster. Oder ist Max vielleicht doch die ein oder andere Sünde wert? (Quelle: Blanvalet)


                           
Erscheinungsdatum: 02.03
Ein Jahr auf dem Land von Anna Quindlen 

Rebecca Winter steht an einem Wendepunkt: Von ihrem Mann ist sie geschieden, für ihren erwachsenen Sohn nicht mehr unentbehrlich, und als Künstlerin hat sie längst ihren Zenit überschritten. Jahrelang lebte die berühmte Fotografin sorglos von den üppigen Einkünften eines Schnappschusses. Aber nun ist der Geldstrom versiegt. Notgedrungen beschließt sie, ihr New Yorker Apartment zu vermieten und für ein Jahr in ein kleines Haus fernab der Stadt zu ziehen. Der unfreiwillige Landaufenthalt ist kein Spaziergang im Central Park – und doch beschert er Rebecca eine unverhoffte Liebe, neue Inspiration und den Mut, unbekannte Wege zu beschreiten ... (Quelle: DVA)


Erscheinungsdatum: 30.03

Das unendliche Meer (Die fünfte Welle #2) von Rick Yancey

Die erste Welle vernichtete eine halbe Million Menschen, die zweite noch viel mehr. Die dritte Welle dauerte ganze zwölf Wochen an, danach waren vier Milliarden tot. Nach der vierten Welle kann man niemandem mehr trauen. Cassie Sullivan hat überlebt, nur um sich jetzt in einer Welt wiederzufinden, die von Misstrauen, Verrat und Verzweiflung bestimmt wird. Und während die fünfte Welle ihren Verlauf nimmt, halten Cassie, Ben und Ringer ihre kleine Widerstandsgruppe zusammen, um gemeinsam gegen die Anderen zu kämpfen. Sie sind, was von der Menschheit übrig blieb, und sie werden sich so schnell nicht geschlagen geben. Und während Cassie immer noch hofft, dass ihr Retter Evan Walker lebt, wird der Kampf ums Überleben immer aussichtsloser. Bis eines Tages ein Fremder versucht, in ihr Versteck einzudringen... (Quelle: Goldmann)


Erscheinungsdatum: 09.03
Der Turm der toten Seelen con Christoffer Carlsson

Leo Junker, Anfang 30, ist als Polizist vorübergehend vom Dienst suspendiert, nachdem er versehentlich einen Kollegen erschossen hat. Körperlich und psychisch angeschlagen, ist er voller Sorge um seine Zukunft. Als in seinem Wohnhaus ein Mord geschieht, beginnt Leo – unerlaubt – zu ermitteln. Denn ein Detail an der Ermordeten erinnert ihn auf erschreckende Weise an seine eigene gewalttätige Jugend und an das brutale Ende seiner ersten Liebe. Leo weiß, dass ihm jetzt nur einer weiterhelfen kann: John Grimberg, früher sein bester Freund, der später jedoch zu seinem abgrundtiefen Feind wurde und nur auf eine Gelegenheit wartet, sich an ihm zu rächen. (Quelle:  C. Bertelsmann)


Erscheinungsdatum: 06.03

Die Sturmrose von Corina Bomann

Nach einer gescheiterten Beziehung verliebt Annabel Hansen sich in einen alten Kutter mit dem Namen »Sturmrose«. Sie will das Schiff restaurieren und ein Café daraus machen. Bei den Renovierungsarbeiten findet sie einen Brief: Vor über dreißig Jahren hat das Boot einer jungen Frau zur Flucht aus der DDR verholfen. Vollkommen aus der Bahn geworfen, geht Annabel dem bewegenden Schicksal nach und begegnet dabei Christian, dessen Geschichte tragisch mit dem Kutter verbunden ist. Gemeinsam suchen sie nach der Frau von damals und finden Erschreckendes über Annabels eigene 
Kindheit heraus. (Quelle: Ullstein)


Erscheinungsdatum: 01.03
Märchenhaft erwählt von Maya Sheperd

Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten.
Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen? (Quelle: Maya Sheperd)

Erscheinungsdatum: 15.03
Menduria - Das Buch der Welten von Ela Mang

Die 16-jährige Lina ist auserwählt. Sie soll diejenige sein, die Menduria und damit das gesamte bestehende Weltengefüge retten soll. Der Schlüssel hierzu ist das Buch der Gezeiten, das jedoch mit sieben Siegeln verschlossen ist. Nur durch die wahrhaftige Empfindung von Selbstlosigkeit, Mitgefühl, Vertrauen, Mut, Ehrlichkeit, Liebe und Vergebung können diese Siegel geöffnet werden. In Menduria trifft sie auf den geheimnisvollen Dunkelelfen Darian. Er macht ihr das Leben schwer, aber dennoch verliebt sie sich rettungslos in ihn. Und es stellt sich heraus: Auch diese weltenübergreifende Liebe war vom Schicksal vorherbestimmt. Denn nur durch die Kraft von Darians Liebe schafft es Lina, das letzte Siegel zu öffnen und das Unverzeihliche zu verzeihen: den Mord an ihrer Mutter. (Quelle: Ueberreuter)


Erscheinungsdatum: 26.03
Extradunkel von Gabrielle Zevin

New York 2084: Wasser und Papier sind knapp. Kaffee und Schokolade sind illegal, und Anya Balanchine, junge Erbin eines Kakao-Imperiums, kämpft um ihren Traum und die große Liebe.
Einerseits die Gefühle eines jungen Mädchens und andererseits die Verantwortung einer erwachsenen Frau – diese Herausforderung musste Anya Balanchine schon als 16jährige meistern. Und auch jetzt, zwei Jahre später, zeigt sich ihr das Leben öfter bitter als süß. Um sich ihren Traum von einem Nachtclub zu erfüllen, in dem Kakao als Heilgetränk angeboten werden darf, geht Anya einen Deal mit ihrem ehemaligen Erzfeind Charles Delacroix ein. Und muss dafür mit Wins Liebe bezahlen, der ihr das nicht verzeihen kann. Oder vielleicht doch? (Quelle: Fischer)


Ich hoffe, dass euch meine Auswahl gefällt :)


  



Montag, 16. Februar 2015

[Rezension] Die Chocolate Box Girls Band 2 - Mashmallow Wölkchen von Cathy Cassidy

© Cbt-Verlag
Titel: Die Chocolate Box Girls Band 2 - Marshmallow-Wölkchen
Originaltitel: Marshmallow Skye
Autorin: Cathy Cassidy
Format: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 320 Seiten
Verlag: cbt 
ISBN-10: 3570162818
ISBN-13: 978-3570162811

Preis: 14,99€






Die Chocolate Box Girls Band 1 - Kirschenherz  (Rezension)
Die Chocolate Box Girls Band 2 - Marshmallow-Wölkchen
Die Chocolate Box Girls Band 3 - Summer's Dream



Die 12-jährige Skye Tanberry ist verträumt, ein bisschen exzentrisch, liebt Marshmallows, Vintage-Klamotten – und natürlich ihre Zwillingsschwester Summer. Trotzdem sehnt sie sich danach, endlich aus dem Schatten ihrer beliebten, talentierten Schwester herauszutreten. Skye flüchtet sich in eine Traumwelt, in der endlich sie die Hauptrolle spielt – und in der sie sich mehr und mehr zu verlieren droht. Ob sie es schafft, auch im wahren Leben aus Summers Schatten herauszutreten?


"Marshmallow Wölkchen" setzt genau zwei Monate nach dem ersten Band an und wird diesmal aus der Sicht von der 12-jährigen Skye Tanberry beschrieben.

Die Geschichte hat mir genauso wie  der erste Teil sehr gefallen. Skye hat eigentlich  ihre Zwillingsschwester Summer sehr lieb, aber sie hat das Gefühl, dass sie immer in ihrem Schatten steht. Skye flüchtet sich in ihre eigene Traumwelt und bemerkt dadurch nicht, dass sie nicht nur dabei ist ihre Schwester Summer zu verlieren sondern auch ihre beste Freundin.

Die Charaktere, besonders Skyes Schwestern Honey, Summer, Coco, Cherry wurden wieder sehr authentisch gestaltet. Jede von ihnen verhält sich ihrem Charakter entsprechend und jede von ihnen hatte wieder etwas ganz besonderes, sodass man jede von ihnen ins Herz schließt.


Die Geschichte handelt nicht nur davon, dass Skye gerne aus dem Schatten ihrer Schwester treten möchte, sondern diese handelt auch von typischen pubertierenden und familiären Problemen. Während ihre Schwester Summer und ihre beste Freundin sich plötzlich für Schminke,Mode und Jungs interessieren möchte Skye am liebsten in die Vergangenheit reisen. Zu allen Problemen die Skye hat macht ihre Schwester Honey auch noch Probleme.

Mir hat es sehr gefallen wie alle beeidigten, aber auch besonders Skye mit den vielen verschiedenen Situationen umgehen.

Der Schreibstil der Autorin wurde wieder sehr einfach gehalten, aber dennoch konnte ich das Buch sehr schnell wieder durchlesen.



"Marshmallow Wölckehn" ist wieder ein zuckersüßer zweiter Teil einer Reihe. Die Charaktere überzeugen wieder mit ihrem persönlichem Charme.

5 von 5 Eulen


Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem cbt-Verlag für das Rezensionsexemplar!






Samstag, 14. Februar 2015

[Neuzugänge] Februar 2015 #1

Huhu ihr lieben :)

Wir haben die Mitte des Monats erreicht und nun wird es Zeit, dass ich euch meine bisherigen Neuzugänge zeige.



"Elfenliebe" von Aprilynne Pike habe ich auf Tauschticket ergattern können. Das Buch sieht aus wie neu,juhhu. Ich habe den ersten Teil "Elfenkuss" schon gelesen und mir hat das Buch echt gefallen. Ich habe schon gelesen, dass "Elfenliebe" schlechter sei als der erste Teil. Könnt ihr etwas zu der Reihe sagen?

"Der Kuss des Windes - Sturmkrieger" von Shannon Messenger ist ein Rezensionsexemplar von dem cbt-Verlag. Ich bin sehr gespannt auf das Buch.

"Die Chocolate Box Girls 2 - Marshmallow Wölkchen" von Cathy Cassidy ist ebenfalls ein Rezensionsexempkar aus dem cbt-Verlag. Das Buch habe ich schon gelesen. Die Rezension kommt in den nächsten Tagen online.

"Der Geschmack von Sommerregen" von Julie Leuze habe ich mit der lieben Fiorella getauscht.



Das waren meine Neuzugänge. An alle die diesen Tag feiern: Ich hoffe ihr hattet einen schönen Valentinstag. Ich wünsche euch noch ein schönes Karnevalswochenende.



Donnerstag, 12. Februar 2015

[Rezension] Funklerwald von Stefanie Taschinski

© Oetinger
Titel: Funklerwald
Originalitel: /
Autorin: Stefanie Taschinski

Format: Gebundene Auagabe 
Seitenanzahl: 253 Seiten 
Verlag: Oetinger
ISBN-10: 3789148075
ISBN-13: 978-3789148071
Preis: 14,99€
Einzelband


Du kannst alles schaffen, wenn ein Freund dir die Pfote reicht! Das Luchsmädchen Lumi lebt schon immer im Funklerwald und kennt jeden Baum und jedes Tier rund um ihren Bau. Der Waschbärenjunge Rus kommt ganz neu in den Wald und sucht dort mit seiner Familie eine Heimat. Als Lumi in eine Felsspalte fällt, hilft Rus ihr aus der Patsche. Aber die anderen Funklerwald-Tiere mögen keine Neulinge. Und sie beschließen: Die Waschbären sollen verschwinden! Lumi und Rus müssen ganz schnell einen Weg finden, damit die Waschbären bleiben dürfen. Und dieser Weg führt sie in die gefährlichsten Regionen des Waldes, zu der weisen Fledermaus Maushardt und dem geheimen Wandelbaum … 



Die Geschichte ist sehr bewegend. Es geht um Mut,Freundschaft und das Anderssein. Wenn man anfangs denkt, dass es bei den Tieren darum geht, dass man gemeinsam Spaß hat wird man als Leser schnell merken, dass Freundschaft viel mehr ist. Auch wenn die Situation scheinbar aussichtslos ist wird man schnell merken, dass es doch einen Weg gibt gemeinsam zu kämpfen. 
Nicht nur diese Aspekte werden angesprochen, die Geschichte an sich ist auch sehr spannend, weil de Tiere vieles überwinden müssen. 
Die Charaktere werden für die jungen Leser als Tiere dargestellt, aber deren Verhalten findet man nicht nur in dem Funklerwald. Jeder dieser Tiere könnte auch ein Mensch sein. Durch diese Tiere lernen die Kinder, dass ein gewisses falsches Verhalten auch Konsequenzen haben kann. Ein hinterlistiges Verhalten wird demnach bestraft. 
Besonders wunderschön wurde auch der Funklerwald beschrieben. Als Leser hat man das Gefühl, dass man mit den Tieren durch den Wald läuft. Zudem lernt man nebenbei und auf eine humorvole Art vieles über das Waldleben kennen. 
Der kindgerechte Schreibstil hat mir sehr gefallen. Die Autorin verwendet passende Metaphern,sodass man komplett in den Funklerwald eintaucht. 
Das Cover, welches von Verena Körting gestaltet wurde  sind definitiv ein Grund dafür, dass man das Buch in die Hand nimmt auch ohne, dass man davor etwas gehört hat. 
Das Cover zeigt einen Ausschnitt des Waldes und die beiden Protagonisten Rus und Lumi. Neben dem wunderschönen Cover gibt es auch in dem Buch  wunderschöne Illustrationen an denen man sich nicht satt sehen kann. Die Seitenzahlen stehen auf verschiedenen Blättern. Das absolute Highlight sind die ersten und letzten Umschlagseiten. Dort sind die tierischen Protagonisten abgebildet. 

"Funklerwald" ist ein ein bewegendes Buch,welches zum Nachdenken anregt. Die Botschaft des Buchs wurde perfekt umgesetzt. Die wundervollen Illustrationen machen das Buch zu einem richtigen Schatz im Buchregal 
5 von 5 Eulen


Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem Oetinger-Verlag und lovelybooks für das Rezensionsexemplar!



Montag, 9. Februar 2015

[Schnäppchen] Günstige E-Books für den Kindle

Hallihallo,

dieses Konzept ist schon fast in Vergessenheit  geraten, aber wirklich nur fast xD

Heute zeige ich euch wieder E-Book Schnäppchen für den Kindle


© Johanna Wasser 
Die sechste Farbe des Glücks von Johanna Wasser 

Preis: 0,99€ - Das Angebot findet ihr hier 

Isabell hat sich in die Einsamkeit eines kleinen Dorfes zurückgezogen, um ihr berühmtes 
Fantasy-Epos „Rainbowland“ zu vollenden. Doch statt zu schreiben, malt sie und suhlt sich in der Verzweiflung ihrer Schreibblockade – bis es ihrem Verleger zu bunt wird und er 
sie ins Leben hinaus schubst, damit die Trilogie nach 16 Jahren endlich fertig wird. So findet sich die scheue Bestsellerautorin kurz darauf unter Menschen wieder. Allen voran ist da ihr Nachbar Alexander, dessen Augen sie an den Himmel erinnern und dessen Nähe sie sucht und fürchtet. Und während Isabell sich noch fragt, ob sie sich wirklich auf die Liebe einlassen will, holt sie außerdem die Vergangenheit mit voller Wucht ein. Wer ist die junge Buchbloggerin, die von Isabells Büchern so merkwürdig fasziniert ist? Und kann Alexander das Herz der zurückhaltenden Autorin am Ende doch gewinnen? 




© Anna Faye

Red Hot - The colour of Ruby von Anna Faye


Preis: 0,99€ - Das Angebot findet ihr hier

Ruby ist Tänzerin im Sinful Pleasures. Nicht gerade ihr Traumjob, aber ein guter Weg, um in London über die Runden zu kommen. Zumindest solange niemand in ihrem Umfeld davon erfährt. Doch dann wird sie eines Nachts von Tyler Barnes erkannt, einem Mann, mit dem sie vor einigen Jahren im Streit auseinanderging. Jemand, der auch ihre Familie kennt. 
Er bietet ihr an, ihr Geheimnis für sich zu behalten, doch er will, dass sie exklusiv für ihn in seinem Apartment tanzt. 
Nur ist das längst nicht alles. Tyler will mehr. Viel mehr … 
Ruby muss sich eingestehen, dass er einen verführerischen Reiz auf sie ausübt. Aber was davon ist echt, wenn er sie bezahlt? 
Und was soll sie von so einem Mann bloß halten?




© Nancy Salchow
Liebe schreibt sich mit L von Nancy Salchow

Preis: 0,99€ - Das Angebot findet ihr hier hier

Siljas Leben könnte perfekt sein: Der Flirt mit ihrem attraktiven Kollegen Bodo scheint sich langsam zu etwas Ernsterem zu entwickeln, sie liebt ihren Job als Lektorin und ihr Haus auf dem Land. Sie schwebt im siebten Himmel – bis TV-Sternchen Mimmy nach einem Medienskandal bei ihr untertaucht und Siljas beschauliches Leben völlig auf den Kopf stellt. Zwischen Bücherregalen und Silikon-Pads droht schon bald das totale Chaos. Doch trotz des Aufpralls zweier Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, scheinen sich die beiden nicht grundlos gefunden zu haben.




© Lena Sander

   Zersetzt von Lena Sander                          

Preis: 0,99€ - Das Angebot findet ihr hier

Die schrecklichsten Storys schreibt oft das Leben selbst. Diese Erfahrung 
macht die junge Journalistin Julia Hoven, als sie die Hintergründe einer 
mysteriösen Krankheit recherchiert, an der ihr Vater leidet. 
Und Julias Vater ist nicht der Einzige ... 

Stück für Stück deckt Julia zusammen mit ihrem Kollegen Felix eine 
haarsträubende Geschichte auf. Als in ihre Wohnung eingebrochen wird 
und ihr jemand offensichtlich nach dem Leben trachtet, stellt sich heraus: 
Julia hat sich mächtige Feinde gemacht. Und die werden alles tun, um sie 
zum Schweigen zu bringen. 



Die Hexenköchin von Roswitha Hedrun

Preis: 0,99€ - Das Angebot findet ihr hier

Der Harz im späten Mittelalter.
Die junge Dorith wird schwer geschändet im Wald aufgefunden. 
Um sie vor der kirchlichen Teufelsaustreibung zu bewahren versteckt ihre Mutter sie in einem fernen Kloster. Dort gelangt sie langsam wieder zu Verstand und Kräften. Um ihr neues Leben zu gestalten beginnt Dorith eine Ausbildung als Köchin. Bald lernt sie auch weitere Fähigkeiten kennen und bekommt geheime Schriften zum Studium. Unter anderem von Hildegard von Bingen und Paracelsus, die einiges ihres Wissens gerade vor der Kirche geheim gehalten haben.


Ich hoffe, dass für jeden etwas dabei war :)