Montag, 27. Oktober 2014

[Rezension] Die Chocolate Box Girls Band 1 - Kirschenherz von Cathy Cassidy

© Cbt - Verlag
Titel: Die Chocolate Box Girls  Band 1 - Kirschenherz
Originaltitel: Chocolate Box Girls: Cherry Crush
Autorin: Cathy Cassidy
Format: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 320 Seiten
Verlag: Cbt
ISBN-10: 3570162826
ISBN-13: 978-3570162828
Preis: 14,99€






1. Die Chocolate Box Girls - Kirschenherz
2.Die Chocolate Box Girls - Marshmallow-Wölkchen (Rezension)
Die Chocolate Box Girls Band 3 - Summer's Dream



 Die Chocolate Box Girls – das sind Cherry und ihre neuen Schwestern Skye, Summer, Honey und Coco. So verschieden wie weiße und dunkle Schokolade. Doch eins haben sie gemeinsam: Ihr Leben ist wie eine Pralinenschachtel – voller zartbittersüßer Überraschungen ...

Endlich eine richtige Familie! Für Cherry geht ein Traum in Erfüllung, als ihr Dad sich neu verliebt und zu Charlotte und ihren vier Töchtern ans Meer zieht. Skye, Summer und Coco freunden sich auch sofort mit Cherry an, nur Honey zeigt sich wenig begeistert von dem Familienzuwachs. Erst recht, als es zwischen Cherry und dem süßen Shay ganz schön knistert. Denn Shay ist schon vergeben – und zwar an Honey ... Cherry weiß, wie sehr ihre erste große Liebe das neue Familienglück gefährdet. Nur leider weiß sie nicht, was sie gegen ihre Gefühle machen soll – ist Shay doch der erste Mensch, der sie einfach so liebt, wie sie ist. Doch dann kommt es zu einem heftigen Krach, der alles verändert ... 




Als sich der Vater von der 13-Jährigen Cherry neu verliebt und die beiden zu Charlotte und ihren vier Töchtern ans Meer zieht geht nicht nur für Cherry ein Traum in Erfüllung. Cherrys Mutter lebt nicht mehr und mit dem Umzug hätte sie nun eine echte Familie. Ihr Vater hingegen möchte mit seinen selbst kreierten Pralinen sein Geld verdienen. Die Eröffnung des Ladens Chocolate Box wird zu einem Familienprojekt. Skye, Summer und Coco freunden sich sofort mit Cherry an und helfen gerne bei der Eröffnung. Honey hingegen ist wenig begeistert von Cherry und ist es erst recht, als es zwischen Cherry und dem süßen Shay ganz schön knistert. Denn Shay und Honey sind ein Paar.. 

Die fünf Mädchen sind so verschieden, sodass sie alle wie eigene Überraschungspralinen sind. 

Die 13-Jährige Protagonistin Cherry Costello hat es nicht leicht. Sie tut sich sehr schwer Wahrheit und Fiktion zu unterscheiden und wird dazu leider zu einer Außenseiterin. Dabei möchte sie doch einfach nur dazugehören und ein Teil einer Familie sein. 

Coco Tanberry ist 11 Jahre alt und sehr tierverliebt. Sie möchte gerne ein Lama, einen Esel und einen Paoagei besitzen. 

Skye und Summer Tanberry sind eineiige Zwillinge und dennoch sind sie sehr verschieden. Während Skye gerne in der Vergangenheit reisen möchte, möchte Summer gerne eine Primaballerina sein. 

Besonders Coco, Skye und Summer sind mir von Anfang an ans Herz gewachsen. Sie nehmen Cherry gerne in ihre Familie auf und sind gerne für sie da. 

Harvey "Honey" Tanberry ist die älterste unter den Schwestern. Sie ist mitten in der Pubertät und oft zickig. Ich konnte trotz ihrer Launen sie manchmal verstehen und ich hatte manchmal wirklich Mitleid mit ihr. 



Paddy Costello ist der alleinerziehende Vater von Cherry.
Charlotte Tanberry  ist alleinerziehende Mutter, nachdem der Vater ihrer Kinder sie vor drei Jahren verlassen hat.

Die Charaktere wurden sehr authentisch gestaltet. Ich konnte von jeder Person die Gefühle gut nachvollziehen. 

Generell hat mir die Geschichte sehr gefallen, besonders die Idee einen Laden in dem Pralinen verkauft werden hat mir gefallen, aber noch mehr hat mir die Entstehung der Pralinen gefallen. Es war witzig zuzusehen wie die ersten Experimente auf dem Küchentisch mehr oder weniger gut gelungen sind. 

Der Schreibstil wurde zwar sehr einfach gehalten, aber dennoch war dieser sehr angenehm. 




"Kirschenherz" ist ein zuckersüßer und gleichzeitig mitreißender erster Teil einer Reihe. Witz und Romantik haben dazu beigetragen, dass die Geschichte eine sehr schöne ist. Die Charaktere haben mir alle sehr gefallen und der Schreibstil ist auch sehr angenehm.

5 von 5 Eulen


Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem Cbt-Verlag für das Rezensionsexemplar!

1 Kommentar:

  1. Ich habe dieses Buch gelesen. Echt ein sehr tolles Buch ! Werde auf jedenfall Band 2 lesen. :)

    AntwortenLöschen

Hallöchen und danke für deinen Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))