Freitag, 25. April 2014

[Rezension] Die Drei !!! Band 46 - Filmstar in Gefahr von Henriette Wich

© Kosmos - Verlag
Titel: Die drei !! Band 46 - Filmstar in Gefahr
Originaltitel: /
Autorin: Henriette Wich
Seitenanzahl: 144 Seiten
Format: Gebundene Ausgabe
Verlag: Kosmos
ISBN-10: 3440135675
ISBN-13: 978-3440135679
Preis: 8,99€





Die drei !!! "Filmstar in Gefahr" ist der 46. Band einer Reihe. Allerdings kann man das Buch auch ohne Vorwissen lesen, da alle wichtigen Details erklärt werden




Und Action! Die drei !!! sind bei einem Dreh in der Filmstadt dabei. Hinter den Kulissen geht es hoch her: Die Garderobe von Hauptdarsteller Adrian wurde durchwühlt, Maries Stiefelabsatz wird angesägt und dann tauchen auch noch Umschläge voller Bargeld auf. Kim, Marie und Franzi stürzen sich sofort in die Ermittlungen – trotz der Gefahr, die auf sie wartet …

Die drei !!! sind die allerbesten Freundinnen und erfolgreiche Detektivinnen. Mutig und clever lösen sie jeden noch so kniffligen Fall und sind zusammen ein unschlagbares Team.




Die drei !!! ist ein von drei Mädchen gegründeter und  erfolgreicher Detektivclub.
Kim, Franzi und Marie haben zu Anfang des Buches keinen neuen Fall, aber dies soll sich schnell ändern. Die drei Mädchen dürfen das Filmset von dem künftigen Film "Die Flirtwette" mithelfen und sich alles genau anschauen. Doch an einem Tag wird die Garderobe von dem Hauptdarsteller Adrian durchwühlt und da Adrian auch noch ein guter Freund von Kim, Franzi und Marie ist bittet er die 3 Ausrufezeichen schnell um Hilfe. Die Mitglieder des Clubs helfen sofort wie sie nur können und decken mehr auf als man je gedacht hätte.


Die Geschichte selber hat mir sehr gut gefallen. Das Buch fängt mit einem kleinen Zwischenfall sehr rasant an und ist sehr spannend. Der Leser erfährt nur nach und nach mehr über den Fall. Man selber rätselt mit wer der Täter sein könnte und ist am Ende verblüfft wer nun wirklich Adrians Garderobe durchwühlt hat und wieso. Der Fall wird erweitert und spannender gestaltet bei dem es nicht nur bei dem Vorfall mit der Garderobe bleibt. Maries Stiefelabsatz wird angesägt. Die Mädchen ermitteln auf Hochtouren, aber ob die drei es nun wirklich schaffen diesen komplizierten fall zu lösen?

Neben der eigentlichen Geschichte merkt man sehr, dass die Autorin wert darauf gelegt hat, dass die Nebencharaktere nicht zu kurz kommen. Die Mädchen haben eine mehr oder weniger nervige Familie mit denen sie sich auseinander setzen müssen. So muss sich Kim mit ihren Zwillingsbrüdern Ben und Lukas rumschlagen. Marie muss währenddessen mit den Stimmungsschwankungen und diversen Fehlalarme ihrer schwangeren Stiefmutter sich auseinander setzen.

Besonders Gefallen haben mir Kims Detektivtagebuch und ihr geheimes Tagebuch. So werden alle neuen Ermittlungsergebnisse auf einen Blick zusammengefasst und man erfährt durch das geheime Tagebuch mehr über die einzelnen Familien.


Die 3 Hauptprotagonistinnen Kim, Franzi und Marie sind mir sofort ans herz gewachsen. Sie sorgen gerne für Recht und Ordnung und versuchen zu helfen wo es nur geht. Wenn die drei Probleme untereinander haben versuchen sie diese schnell zu klären und helfen sich in Notsituationen auch gerne gegenseitig.


Der Schreibstil ist angenehm und das Buch lies sich schnell durchlesen. Es wurden keine Fachbegriffe erwähnt und generell ist die Geschichte  zwar spannend aber dennoch locker und leicht zu lesen.


Das Filmstar in Gefahr" ist ein sehr spannendes Buch für junge Detektivinnen zum miträtseln. Die  authentisch wirkenden Charaktere lassen das Buch spannender wirken und man möchte nicht nur wissen wer der Täter ist, sondern auch wie es privat mit Kim, Franzi und Marie weitergeht.



5/5 Eulen


Ich bedanke mich ganz herzlich bei dem Kosmosverlag für das Rezensionsexemplar !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallöchen und danke für deinen Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))