Mittwoch, 13. Februar 2013

Mein 1. Rezensionsexemplar & ich lese jetzt...

Hallo meine lieben und bösen Leser ;)

Wie ihr schon in der Überschrift lesen konntet ist heute mein erstes Rezensionsexemplar angekommen *rumhüpf* :DD

Da ich gestern "Lügen die von Herzen kommen" von Kerstin Gier zu ende gelesen habe werde ich dieses Buch schon heute anfangen :))

Klappentext:
Die drei Cousinen Lisa-Marie, Marie-Luise und Anne-Marie haben nicht viel gemeinsam − nur den Namen Marie, den sie von ihrer geliebten Großmutter bekommen haben. Doch als sie einen Bauernhof im Allgäu erben, machen sich die drei Frauen in einem alten VW-Käfer auf den Weg. Enthusiastisch tauschen sie ihre Stöckelschuhe gegen Gummistiefel und merken bald: Ein Bauernhof macht noch keine drei Freundinnen. Erst ein kleines Bündel Briefe, die von einer außergewöhnlichen Liebe erzählen, zeigt den drei Maries, wie schön so eine „Familienbande“ sein kann, und offenbart ein streng gehütetes Familiengeheimnis.


Was haltet ihr eigentlich von Rezensionsexemplaren?



Kommentare:

  1. Das ist ja toll! Und klingt auch noch so gut :))
    Ich finde Reziexemplare auch gut, wenn man es nicht so übertreibt. Aber ist ja schon ziemlich toll, oder?! ^^

    LG, Finba :))

    AntwortenLöschen
  2. Glückwunsch!
    Ich finde Rezensionsexemplare nützlich, weil der Leser und der Verlag davon Gewinn bekommen.

    Was mir aber so gar nicht gut gefällt, ist wenn manche Leute nur Bloggen um Bücher abstauben zu können, dass habe ich bei manch einem Blog schon bemerkt und sofort entfolgt.

    Manche Blogger die ich kenne fragen ja schon an, obwohl sie dem Verlag nicht viel zu bieten haben.
    Ich meine wenn man nur ca. 20 Leser hat und dann nur ein paar Klicks pro Tag hat.
    Das finde ich nicht so gut.

    Wenn man noch ganz klein ist, sollte man sich auf manchen Seiten anmelden und sich für Bücher bewerben und sich nicht schon gleich an den Verlag wenden.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt :))
      Dieses Buch ist auch von vorablesen :))

      Löschen
  3. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen! Reziexemplare finde ich eine gute Sache, denn letztendlich profitiert der Verlag ja auch davon. Nur übertreiben sollte man es nicht - ich bewerbe bzw. frage nur an, wenn mich ein Buch richtig interessiert. Außerdem achte ich darauf, auch noch genug Zeit für meine zahlreichen selbstgekauften Bücher zu haben.

    Liebe Grüße, Nabura

    AntwortenLöschen
  4. Viel Spaß beim Lesen, bin gespannt wie deine Meinung ausfällt :)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch & viel Spaß beim Lesen :)

    AntwortenLöschen

Hallöchen und danke für deinen Kommentar! Bitte beachte, dass Beleidigungen, Spam und Sonstiges ohne Vorwarnung gelöscht werden. Bitte hab Verständnis dafür, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann, dennoch freue ich mich über jeden Einzelnen! :))